Es macht endlich Klick in 2019

Der 1. Januar eines jeden Jahres ist so ein magisches Datum, so dass viele unbedingt mit einer Liste guter Vorsätze starten wollen! Auch ich neige sehr dazu, das neue Jahr mit Dingen, die ich schon immer in Angriff nehmen wollte, voll durchzustarten (Abnehmen, endlich auf dem Flohmarkt den halben Kellerinhalt verkaufen, mehr mit der Oma telefonieren, seinen CO2-Fußabdruck verkleinern und und und). Und wenn einem keine guten Vorsätze einfallen? Im Internet gibt es viele tolle Ideen für eine persönliche Checkliste, z.B. hier.

Aber Hand aufs Herz! Welcher Vorsatz hat denn schon wirklich funktioniert, wenn es anstatt „klick“ auf dem Bildschirm nicht mal in einem selbst „klick“ gemacht hat? Mit welchem Vorsatz startet man, welcher ist wirklich erfolgsversprechend? Oder wie soll einem der Vorsatz gelingen, wenn dieser noch nicht präzise genug ist, wie sich z.B. beruflich weiter zu entwickeln, aber in welche Richtung? Einen Ausbildungsplatz finden, aber welchen? Ist es wirklich richtig, den angebotenen Job anzunehmen?

Und dann las ich den Artikel „Wenn es »klick« macht: Intuition und innere Achtsamkeit in der systemischen Praxis“ von Silvia Bickel-Renn. Und was soll ich sagen? Es machte „klick“!

Der Artikel beschäftigt sich eigentlich damit, wie Berater und Therapeuten die Frage, welche Interventionen wir als Berater wagen und welche nicht, zu beantworten. Was hilft uns dabei, treffsichere Interventionen und Methoden anzuwenden? Hier kommt die Intuition ins Spiel. Häufig genutzte Pro- und Contra-Listen und analytische Strategien über Bord werfen und dem in mir wohnenden Bauchgefühl folgen – warum nicht?

Und das gebe ich für die guten Vorsätze für das kommende Jahr gerne als Gedankenanstoß mit: Ich finde Vorsätze gut und wertvoll zur Fokussierung von Entscheidungsprozessen. Ich habe mir jedoch vorgenommen, Vorsätze zu notieren und in die Tat umzusetzen, bei denen mein Bauch anfängt zu kribbeln. Ich fokussiere mich neben den Fakten darauf, dass ich mich in meinem Körper wohl fühle und da irgendwo in mir ein Platz ist, in dem ich das Neue hineinlasse und der „Klick“ kommt.

Ich wünsche Ihnen für das Jahr 2019, dass es „Klick“ macht und Sie auf Ihren Bauch hören können!

Gerne berate ich Sie bei Ihrer Verwirklichung Ihrer Vorsätze! Oder hat es noch nicht „Klick“ gemacht? Dann lassen Sie uns gemeinsam an dem wunderbaren Bauchgefühl für gute Entscheidungsprozesse arbeiten. Ein unverbindliches Vorgespräch vereinbaren Sie hier oder per E-Mail!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.